Über Mich

 

Fotografin: Marie Lehnert Fotografie

 

 

Wer steht hinter der Kamera?

Hallo, ich bin Julietta und ich freue mich, dass du den Weg auf meine Homepage gefunden hast!

Eigentlich heiße ich nur Julia, aber meine Eltern haben mich immer Julietta genannt. Daher habe ich diesen Namen gewählt, da er auch besser zu meinem italienischen Nachnamen passt (Valentini). Ich bin ein großer Hunde-Fan und besonders haben es mir Dackel angetan. Meine kleine Fellnase Dahlia begleitet mich bei vielen Abenteuern und bringt mich täglich zum Lachen. Wenn ich mich nicht mit der Fotografie oder meiner Dackeldame beschäftige, widme ich meine Freizeit der Malerei und der Musik. Außerdem bin ich in einem Theater-Verein aktiv, wofür mir aber mittlerweile leider die Zeit fehlt. Ich wohne in Saarbrücken, aber aufgewachsen bin ich eher ländlich, wo meine Liebe zur Natur entstanden ist. Ich liebe es, die Natur zu erkunden und freue mich immer wieder, wenn ich neue Orte entdecke. Gerade im Saarland gibt es so viele spannende Wälder.

Aus anfänglichen Experimenten mit meiner analogen Kamera wurde schnell eine Leidenschaft und ich habe mich nach dem Abitur dazu entschlossen, eine Ausbildung zur Fotografin bei Nouvel Eclair Foto in Saarbrücken zu machen. Dort habe ich einige Jahre Berufserfahrung gesammelt und seit Anfang 2018 habe ich mir den Traum der Selbstständigkeit erfüllt. An der Hochschule der Bildenden Künste in Saarbrücken habe ich Media Art and Design studiert (Bachelor of Arts). Mein abschließender Dokumentarfilm „Grenzen gibt es nur im Kopf“ lief bei dem Filmfestival „Filmreif“ in St.Ingbert.

10 Fakten über mich:

  • Ich kann leider kein italienisch, würde es aber gerne lernen.
  • Ich koche gerne und bin ein großer Fan von Gewürzen.
  • Hundeverrückt, besonders Dackel
  • schwarzer Humor
  • Vegetarierin
  • Ich liebe die Farben im Herbst, besonders im Sonnenuntergang.
  • Das Meer fasziniert mich.
  • Ich trinke keinen Kaffee, nur Tee.
  • Mein Musikgeschmack ist vielfältig: Von hartem Metal bis zu ruhigem Indie Folk.
  • Mein Lebenstraum: Mit meinem Wohnmobil die Welt bereisen.

 

Was erwartet dich bei mir?

Ich möchte mit meinen Fotos eine Erinnerung schaffen, die du dir noch in vielen Jahren gerne anschaust und dabei ein warmes Gefühl im Herzen bekommst. Mit meinen Fotos erzähle ich Geschichten und halte sie für die Ewigkeit fest. Gerade Kinder werden so schnell groß. Kaum ist ein kleines Wunder geboren, ist das erste Jahr schon rum und plötzlich steht schon die Einschulung vor der Tür. Als ich meinen Dackelwelpen bekam, war für mich direkt klar: Ich muss mich schnell um ein Fotoshooting kümmern, da mir diese Zeit am Anfang besonders wichtig war.

Gerade bei Familienfotos und der Hochzeitsfotografie ist es mir wichtig, dass die Ergebnisse authentisch und lebendig wirken und nicht künstlich gestellt. Ich liebe die Arbeit mit vorhandenem Tageslicht, vor allem die goldene Stunde während dem Sonnenuntergang.

Ich bin mobil unterwegs und fotografiere dich am Ort deiner Wahl. Ob in der Natur oder bei dir zu Hause, ich finde die perfekte Location für deine Erinnerungen. Für die Newbornfotografie habe ich ein mobiles Fotostudio und verwandle dein Wohnzimmer durch verschiedene Requisiten in ein Fotostudio. Hundeshootings finden draußen statt und dafür suche ich eine geeignete Location, wo deine Fellnase nicht abgelenkt wird. Auch wenn dein Hund voller Energie steckt oder ängstlich ist, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Ich habe viel Geduld und lasse mich auf jeden Hund individuell ein und nehme mir immer Zeit für meine Fototermine.

Bei Hochzeiten biete ich kleine und große Reportagen an. Meldet euch mit eurem Wunschtermin per E-mail und ich erstelle euch ein unverbindliches Angebot.

Du willst mehr über meine Angebote wissen? Schreib mir einfach eine E-mail oder nutze das Kontaktformular. Ich freue mich auf deine Nachricht!

 

Julietta